Buchstart Eltern Bibliotheken Unterstützung für Bibliotheken Buchstart-Berichte Buchstart-Veranstaltungen Musterbriefe und -texte Pädiater Elternberatung Medien

Veranstaltungen Materialien Buchstart mehrsprachig Kontakt Links



Wo finden Bibliotheken Unterstützung für das Buchstart-Projekt?

Bibliotheken werden mit den folgenden Angeboten beim Aufbau eines Buchstart-Angebotes sowie bei der Vorbereitung von Buchstart- Veranstaltungen unterstützt:

  • Weiterbildung (Buchstart-Veranstaltungen)
    Die Schweizerische Arbeitsgemeinschaft der allgemeinen öffentlichen Bibliotheken und kantonale Bibliothekskommissionen bieten Weiterbildungskurse an, die Bibliothekarinnen auf die Durchführung von Buchstart-Veranstaltungen vorbereiten.

  • Buchstart-Buch
    Haben Babys und ihre Eltern vom Kinderarzt oder von der Mütterberaterin Gutscheine für ein Buchstart-Paket erhalten, können Bibliotheken die Paketabgabe gegen Vorweisen des Gutscheins übernehmen. Laden Bibliotheken Eltern mit ihren Kleinkindern zu Buchstart-Veranstaltungen (vgl. dazu Module) ein, können sie im Rahmen dieses Anlasses ebenfalls Buchstart-Pakete abgeben.

  • Bücherkollektionen
    Die Bibliomedia Schweiz schenkt Buchstart-Bibliotheken eine Kollektion Pappbilderbücher als Startpaket. 

  • Büchertipps
    Listen mit für Kleinkinder geeigneten Büchern sowie mit Literaturhinweisen für Eltern zu Themen wie Sprach- und Leseförderung, Bilderbücher, Erzählen und Vorlesen.

  • Bücher für Buchstart- und ältere Kinder (0-6 Jahre):
    Garantiert gute Kinderbücher für Kinder: BUCHSTART-TIPPS präsentiert jährlich eine Liste mit 15 empfohlenen Büchern  » zu den Listen





  » Weiterbildungsangebote SAB/CLP

» Das Buchstart-Paket

» Pappbuch-Kollektionen

» Büchertipps

» Buchstart mehrsprachig


Kinder entdecken Bücher